Kurse Produktklassifikation Outsourcing Beratung/Consulting

Beratung und Consulting:

Unsere Mitarbeiter sind Experten für Verpackungsfragen, handle es sich um Beförderung in Tanks, Verpackungen oder loser Schüttung, seien es feste, flüssige oder gasförmige Güter. Auf die richtige Verpackung kommt es an!

Wir koordinieren die Wünsche des Verkaufs mit den Eigenschaften Ihres Produkts, den technischen Daten der Umschließung und den gesetzlichen Bestimmungen. Wir wissen, welche Versandarten zulässig sind, kennen allfällige Einschränkungen und bieten Ihnen Alternativen. Gefahrgüter können in einer Verpackung, im Tank oder in loser Schüttung befördert werden. Zu jedem Stoff gibt es ein Sortiment zulässiger Umschließungen.

Das Sortiment
zulässiger Umschließungen eines Produkts umfasst alle Behältnisse, in die das Produkt abgefüllt oder umgefüllt und in denen es gelagert oder versendet werden darf. Diese Umschließungen können die unmittelbare Produktverpackung (Kanister, Fass), gegebenenfalls die Versandverpackung (der Karton für die Kanister), die Lager- oder Versandeinheit (Palette) und deren Versandverpackung (Schrumpfverpackung) betreffen.





Seite drucken Seite zu Favoriten hinzufügen