Workshop Umsetzung der Gefahrgutvorschriften in der Praxis (3224-01)

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

11 Jun 2024

Zeit

8:30 am - 5:00 pm

Ort

EcoServe, Buchs AG
Pulverhausweg 13, 5033 Buchs

Veranstaltung buchen

Workshop zur Umsetzung der Gefahrgutvorschriften in der Praxis
CHF 610
Verfügbare Tickets: 9

Setzen Sie die Vorschriften beim Versand gefährlicher Güter effizient und sicher in die Praxis um. In diesem Workshop lernen Sie Gefahrgutklassierungen zu überprüfen, die richtigen Verpackungen auszuwählen, Fahrzeuge und Versandstücke korrekt zu kennzeichnen und vieles mehr. Ihre spezifischen Fragen sind willkommen und werden beantwortet.

Das "Workshop zur Umsetzung der Gefahrgutvorschriften in der Praxis"-Ticket ist ausverkauft. Sie können ein anderes Ticket oder ein anderes Datum versuchen.

Details

Setzen Sie die Vorschriften beim Versand gefährlicher Güter effizient und sicher in die Praxis um. In diesem Workshop lernen Sie Gefahrgutklassierungen zu überprüfen, die richtigen Verpackungen auszuwählen, Fahrzeuge und Versandstücke korrekt zu kennzeichnen und vieles mehr. Ihre spezifischen Fragen sind willkommen und werden beantwortet.

Zielgruppe

Alle Personen, welche im Bereich der Beförderung gefährlicher Güter eine Verantwortung innehaben und bereits über Grundwissen verfügen, wie: Gefahrgutbeauftragte, Absender, Beförderer, Empfänger, Fahrer, Disponenten, Lagermitarbeitende, Befüller und Verpacker, Behörden und Kontrollorgane.

Nutzen

Anhand konkreter Beispiele erarbeiten Sie Lösungen und lernen Ihre Pflichten wirkungsvoll umzusetzen.
Die Teilnehmenden erhalten einen Weiterbildungsnachweis nach Kapitel 1.3 ADR.

Inhalt

Repetition der rechtliche Grundlagen, Neuerungen Gefahrgutrecht, Verantwortlichkeiten, Klassierung, Gefahrstoff / Gefahrgut, Verpackung und Verpackungsinstruktionen, Beförderungsarten, Dokumente, alle möglichen Freistellungen und Ausnahmen, Fahrzeugausrüstung, Schriftliche Weisungen

Voraussetzungen

Ein Vorwissen im Gefahrgut (z.B. absolvierter Basiskurs Gefahrgutbeförderung, ausgebildeter GGB, ADR/SDR Ausbildung) ist notwendig, um die teilweise komplexen Zusammenhänge verstehen zu können.

Kosten

CHF 610.- inkl. Kursunterlagen, Pausenverpflegung, Mittagessen

Referenten

Dieter Zaugg / Rolf Meyer