Lagerung von gefährlichen Gütern und Chemikalien

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

19 Mai 2022

Zeit

8:30 am - 5:00 pm

Ort

Buchs AG

Ort 2

EcoServe

Veranstaltung buchen

Einsteigerkurs Beförderung gefährlicher Güter CHF 580

Die Kursabsolventen lernen die gesetzlichen Grundlagen kennen und erhalten Sicherheit im Umgang mit gefährlichen Gütern. Das erworbene Wissen wird mit praktischen Übungen ergänzt.

Verfügbar Tickets: 20
Der Einsteigerkurs Beförderung gefährlicher Güter ist am gewählten Termin bereits ausgebucht. Bitte anderes Datum wählen.

Details

Die sichere Chemikalienlagerun ist anspruchsvoll. Auf welche Kriterien genau geachtet werden muss, wie die Eigenschaften erkannt werden und wie das Gefahrenpotenzial reduiert werden kann, wird anhand von Beispielen und den gesetzlichen Vorschriften vermittelt.

Zielgruppe

Chemikalien.Ansprechpersonen, Sicherheits- und Umweltbeauftragte, Verantwortliche für die Lagerverwaltung, Qualitätsicherheitsverantwortliche und Behördenvertreter.

Nutzen

Sie sind in der Lage, gefährliche Chemikalien zu erkennen und in die richtige Lagerklasse einzuteilen. Sie lernen diverse Vorschriften kennen, wie z.B. Brandschutz- und Ex-Schutz Richtlinien.

Inhalt

Repetition der rechtliche Grundlagen, Zuteilung der Lagerklassen, Arbeissicherheit und Umweltschutz, Organisation und Hilfsmittel.

Voraussetzungen

Der Besuch dieses Kurses setzt ein Grundwissen im aktuellen Chemikalienrecht voraus (z.B. Seminar “Grundlagen Chemikalienrecht” oder vergleichbare Vorkenntnisse).

Kosten

CHF 580.- inkl. Kursunterlagen, Pausengetränke, Mittagessen

Referent

Dieter Zaugg