Einsteigerkurs Beförderung gefährlicher Güter

Das Event ist beendet

Datum

27 Sep 2021

Zeit

8:30 am - 4:30 pm

Ort

Muttenz
Muttenz

Sprecher

Sold out!

Details

Dieser Kurs ist CZV anerkannt.

Ihre Firma hat gelegentlich mit gefährlichen Gütern zu tun. Sie verpacken, versenden oder befördern jedoch als Gefahrgut klassierte Stoffe und müssen deshalb die Vorschriften für die Verpackungen und deren Kennzeichnung wie auch die Versandvorschriften kennen und die entsprechenden Dokumente erstellen. Sie möchten den Wissenstand im Bereich der Beförderung gefährlicher Güter verbessern und die gesetzlichen Vorgaben erfüllen.

Zielgruppe

Mitarbeiter mit Verantwortung im Bereich Gefahrgut, Disponenten, Lagermitarbeiter, Verpacker und Versender sowie Neueinsteiger. Der Kurs eignet sich auch zur Vorbereitung auf den Lehrgang zum Gefahrgutbeauftragten.

Diese Schulung ist CZV anerkannt.

Nutzen

Die Kursabsolventen lernen die gesetzlichen Grundlagen kennen und erhalten Sicherheit im Umgang mit gefährlichen Gütern. Das erworbene Wissen wird mit praktischen Übungen ergänzt.

Inhalt

Rechtliche Grundlagen, Inhalt und Aufbau der Regelwerke, Verantwortlichkeiten, Klassierung, Gefahrstoff / Gefahrgut, Verpackung und Verpackungsinstruktionen, Beförderungsarten, Dokumente, alle möglichen Freistellungen und Ausnahmen, Fahrzeugausrüstung; Schriftliche Weisungen

Praktische Übungen mit Gefahrgutverpackungen

Voraussetzungen

Keine

Kosten

CHF 580.- inkl. Kursunterlagen, Pausengetränke, Mittagessen

Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Klassierung
  • Verpackungsseminar / multimodale Transporte
  • Workshop
  • Lehrgang Gefahrgutbeauftragter

Referent

Ernst Winkler